Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

Landwirtschaftsflächen / Ackerland (Bonität 39 Bodenpunkte)

06536 Südharz

westlich und östlich der L 236


€ 17.000,00

D21-02-036


Sachsen-Anhalt. Die Gemeinde Südharz mit rd. 9.300 Einwohnern liegt im LK Mansfeld-Südharz und gehört mit rd. 236 km² zu den flächengrößten Gemeinden Deutschlandes. Im Norden fließt die Wipper, im Westen die Thyra, im Osten die Leine und im Süden die Helme durch das Gemeindegebiet. Im Süden führt die A 38 (AS Roßla) durch die Gemeinde. Der kleine OT Breitenstein liegt ca. 40 km nordwestlich von Sangerhausen und ca. 7 km nördlich der Fachwerkstadt Stolberg (Harz), auch „Perle des Südharzes“ genannt. Der Ort ist von landwirtschaftlichen Flächen umgeben. In ca. 3 km bindet die L 236, die durch Breitenstein führt, an die B 242 an. Die Grundstücke befinden sich südlich außerhalb des Ortes und hier wiederum nördlich und südlich der L 236.