Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

Bebautes Grundstück

17034 Neubrandenburg

Ihlenfelder Straße 147


€ 120.000

N23-01-016


LK Mecklenburgische Seenplatte. Neubrandenburg wird auch die Vier-Tore-Stadt genannt und liegt am Tollensesee. Die A 20 befindet sich in ca. 12 km Entfernung. Die B 96 und die B 104 queren die Stadt. Die östlich anliegende Südstraße erschließt das Wohngebiet Datzeberg und das ca. 7 km entfernte Flugplatzgelände Trollenhagen. Neubrandenburgs Bahnhof liegt im Zentrum der Kreisstadt. Das Grundstück liegt im Industriegebiet nordöstlich des Zentrums.