Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

Wohnhaus mit Ferienwohnung

18119 Hansestadt Rostock

Alte Bahnhofstraße 1 b


€ 485.000,00

N21-03-018


Die kreisfreie Hanse- und Universitätsstadt Rostock liegt im Norden von Mecklenburg-Vorpommern. Mit 800 Jahren und rund 209.000 Einwohnern ist sie die älteste, größte und wirtschaftlich bedeutendste Universitäts- und Hafenstadt in Mecklenburg-Vorpommern und hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Geheimtipp für Touristen entwickelt. An der ­Mündung der Warnow sowie an der Ostsee, nördlich des Stadtzentrums von Rostock, liegt das Seebad Warnemünde, der wohl schönste Stadtteil der Hansestadt. Seine Kilometer langen, weißen Sandstrände werden im Sommer von Touristen aus ganz Deutschland bevölkert. Warnemünde ist Basishafen für viele moderne Kreuzliner. Am Neuen Strom/ See-Kanal in Warnemünde befindet sich der Passagier-Kai mit dem Kreuzfahrthafen Warnemünde Cruise Port. Zwei Fähren der Weißen Flotte verbinden Warnemünde mit der Hohen Düne und Markgrafenheide. Der neue Yachthafen Hohe Düne ist sehr beliebt und einer der modernsten in Europa. Die Hanse-Sail und die Warnemünder Woche ziehen jedes Jahr unzählige Besucher aus der ganzen Welt an. Das Stadtzentrum vom Rostock ist in ca. 20 Min. zu erreichen. Das Objekt befindet sich im Ortskern von Warnemünde in zweiter Reihe zum südlichen Ende des Alten Stroms. Sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs und Restaurants sowie Boutiquen, die Kirche und der Warnemünder Fischmarkt befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Im Ort befinden sich 2 Kindertagesstätten, eine Grundschule und eine weiterführende Privatschule. Den Strand erreicht man in gerade einmal ca. 10 Gehminuten. In der Umgebung befinden sich weitere Ferienunterkünfte.