Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

vertragsfreies Grundstück nahe Stadtzentrum

03050  Cottbus

Pyrastraße 9-10


€ 35.000

D22-04-053


Brandenburg. Cottbus mit ca. 99.000 Einwohnern ist die zweitgrößte Stadt im Land Brandenburg sowie neben Potsdam, Brandenburg an der Havel und Frankfurt (Oder), eines der vier Oberzentren des Landes. Sie ist die größte Stadt in der Niederlausitz und liegt an der mittleren Spree zwischen dem Lausitzer Grenzwall im Süden und dem Spreewald im Norden. Die Spree durchfließt die Stadt von Norden bis Süden auf einer Strecke von 23 Kilometern. Durch das südliche Stadtgebiet führt die A 15, die vom Dreieck Spreewald (A 13 Dresden-Berlin) kommend und als Teil der Europastraße 36 in Richtung Polen/Ukraine führt. Cottbus wird ferner von den B 97/ 168/ 169 durchzogen, dabei bildet die B 168 zugleich den südlichen und östlichen Teil des Stadtrings. Sie ist Sitz der Brandenburgischen Technischen Universität und der Fachhochschule Lausitz und gilt als Dienstleistungs-, Sport-, Wissenschafts- und Verwaltungszentrum. Der Ortsteil Spremberger Vorstadt liegt südwestlich des Cottbuser Stadtzentrums. Die Spremberger Vorstadt wird durch die Bundesstraße 169 erschlossen. Die Bundesautobahn 15 mit der Anschlussstelle Cottbus-West liegt etwa drei Kilometer entfernt. Das Grundstück liegt in zentraler Lage nur ca. 2 km vom Stadtzentrum entfernt. Der Cottbuser Bahnhof befindet sich in ca. 1 km Entfernung. Das Umfeld besteht aus Ein- und Mehrfamilienhäusern, teilweise auch mit kleinen Gewerbeeinheiten in offener Bauweise.