Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

Bezugsfreie Gewerbeeinheit (komplettes 1. OG) in der Fußgängerzone von Osterode (Harz)

37520 Osterode am Harz

Waagestraße 2


€ 65.000,00

D22-02-027


Niedersachsen. Osterode am Harz mit ca. 21.000 Einwohnern liegt ca. 12 km von Clausthal-Zellerfeld, ca. 24 km von Notheim und ca. 43 km von Göttingen. Durch Osterode führen mehrere Bundesstraßen. Die vierspurige B 243 ist die westliche Hauptverbindung zwischen Nord- und Südharz. Der Standort ist hauptsächlich geprägt durch mittelständische Unternehmen des produzierenden Gewerbes. Allen voran sind namhafte Unternehmen aus der Medizintechnik ansässig als auch Firmen wie Harz Energie, Kamax und Piller sowie die Harz-Weser-Werkstätten. Doch auch mehrere Ämter des Kreises, wie die Bundesagentur für Arbeit oder das Katasteramt haben ihren Sitz in der Kreisstadt. Osterode zeichnet sich ebenfalls in der Tourismuswirtschaft durch seine Lage am nördlichsten Mittelgebirge aus. Sie gilt als Stadt vor den Toren des Nationalparks Harz. Das Objekt befindet sich im Zentrum in der Fußgängerzone. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind umliegend zu erreichen.