Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

Große Acker- und Grünlandflächen im Landkreis Mansfeld-Südharz

06542 Allstedt


€ 40.000,00

D21-04-031


Sachsen-Anhalt. Allstedt mit rd. 7.600 Einwohnern liegt im Landkreis Mansfeld-Südharz, nur wenige Kilometer von der thüringischen Landesgrenze entfernt. Durch das Stadtgebiet verlaufen zwei Flüsse, die kleinere Rohne und die größere Helme. Die Helme bildet mit der Unstrut hier eine fruchtbare Ebene (Das Ried in der Goldene Aue). Nördlich von Allstedt beginnen die Ausläufer des Südharzes, im Westen sieht man das markante Kyffhäuser-Gebirge. Südöstlich von Allstedt erstreckt sich der Naturpark Saale-Unstrut-Triasland. Allstedt liegt an der A 38 (Göttingen-Leipzig, AS Allstedt). Der OT Liedersdorf befindet sich ca. 9 km nördlich von Allstedt. Daran schließt sich der OT Holdenstedt an. Die Grundstücke der Gemarkung Liedersdorf befin­den sich ca. 1 km nördlich vom OT Liedersdorf, an der Verbindungsstraße zwischen Liedersdorf und Klosterrode. Die Flächen in der Gemarkung Holdenstedt liegen nördlich außerhalb der Ortslage, umgeben von Wald- und Landwirtschaftsflächen.