vermietetes Wohnhaus und Kleingartenflächen

14641 Nauen

Berliner Straße 115


€ 35.000,00

€ 160.000,00

D21-03-076


Brandenburg. Die Kreis- und Funkstadt Nauen mit rd. 18.000 EW liegt nur ca. 8 km westlich der Berliner Stadtgrenze, direkt an der autobahnähnlich ausgebauten B 5 mit Anschluss an die A 10 (AS Berlin-Spandau). Des Weiteren führt die B 273 durch die Stadt. Die Landeshauptstadt Potsdam ist in ca. 27 km erreichbar. Nauen ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft „Städte mit historischen Stadtkernen“ des Landes Brandenburg. Bis heute ist die historische Ringbebauung des Stadtkerns deutlich zu erkennen. Die Stadt verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. So sind Einrichtungen des täglichen Bedarfs, mehrere Schulen, Kitas und Restaurants umfänglich in Nauen vorhanden. Das B 5 Outlet-Center Berlin erreicht man in ca. 14 Min., das Erlebnisbad Oranienburg in ca. 15 Min., den Golfclub Kallin in ca. 5 Min. und Karls Erlebnis-Dorf in Elstal in ca. 12 Min. mit dem Auto. Das Objekt befindet sich im südöstlichen Rand der Stadt, unweit der B 273. Zum einen grenzt es an eine ruhigere Wohnsiedlung mit Mehr- sowie Einfamilienhäusern und zum anderen erstreckt sich weiter südlich ein großes Industrie- und Einkaufsareal, welches vielfältige Möglichkeiten für Anschaffungen und Besorgungen des täglichen Bedarfs darstellt.