9,4 ha Ackerland, Forsten, Holzungen, Wasserflächen, Ödland

04924 Bad Liebenwerda OT Lausitz und


€ 29.000,00

€ 70.000,00

D21-03-071


Brandenburg. Die Kurstadt Bad Liebenwerda liegt im Landkreis Elbe- Elster, ca. 75 km nordwestlich von Dresden und ca. 25 km südöstlich von Herzberg (Elster), an der Schwarzen Elster. Die B 101/B 183 verlaufen durch die Stadt, die A 13 (AS Schwarzheide) ca. 38 km östlich. Bad Liebenwerda verfügt über eine Kurklinik für Rheumatologie und Orthopädie, eine Psychotherapeutische Klinik und das Kurmittelzentrum „Lausitztherme Wonnemar”. Der kleine OT Lausitz liegt ca. 4 km westlich der Stadt. Uebigau-Wahrenbrück liegt ca. 4 km nördlich von Bad Liebenwerda, in einer reizvollen ebenen Landschaft, in der sich Auen, offene Feld- und Wiesenflächen mit Mischwäldern abwechseln. Der östliche Teil des Gemeindegebietes liegt im Naturpark „Niederlausitzer Heidelandschaft“. Anschluss an die A 13 (AS Großräschen) besteht in ca. 50 km. Der OT Bönitz liegt an der B 183, ca. 9 km nordwestlich von Bad Liebenwerda. Der OT Saxdorf liegt ca. 10 km westlich von Bad Liebenwerda und ist über die Landesstraßen L 661 und L 662 erreichbar. Die Grundstücke (23 Flurstücke) liegen jeweils außerhalb der Ortslagen und sind über befestigte Straße bzw. teilweise auch nur über unbefestigte Feld- und Wirtschaftswege erreichbar.