Wohn- und Geschäftshaus

37242 Bad Sooden-Allendorf

Ackerstraße 22


€ 20.000,00

D21-03-019


Hessen. Bad Sooden-Allendorf mit ca. 8.400 Einwohnern liegt an der Werder ca. 16 km nördlich von Eschwege, ca. 16 km südöstlich von Witzenhausen und ca. 25 km nordöstlich von Hessisch Lichtenau. Bad Sooden-Allendorf ist über die B 27 (Witzenhausen-Eschwege) an das Fernstraßennetz angebunden. Der nächste Autobahnanschluss an die A 7 befindet sich im ca. 20 km entfernten Oetmannshausen. Der zentrale Bahnhof liegt an der Nord-Süd-Bahnstrecke Göttingen-Bebra-Fulda. Das Objekt befindet sich ca. 1,7 km vom Bahnhof „Bad Sooden-Allendorf“ mit Verbindung nach Göttingen entfernt. Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind in wenigen Gehminuten erreichbar.