Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

Voll vermietetes Wohn-/Geschäftshaus

12459 Berlin Treptow-Köpenick

Edisonstraße 44


€ 3.300.000,00

D21-02-008


Berlin. Oberschöneweide liegt im Bezirk Treptow-Köpenick, dem flächengrößten, grünsten und wasserreichsten Bezirk Berlins und wird demnach von ausgedehnten Waldgebieten und Wasserflächen durchzogen. Zwischen Adlershof und Stadtmitte gelegen, befindet sich Oberschöneweide in einer äußerst attraktiven Gegend mit sehr guter Anbindung an die Innenstadt. Oberschöneweide ist geprägt durch die historischen Hallen der Industrie der Jahrhundertwende. Heute befinden sich hier u. a. Kultureinrichtungen, wie die „Schauhallen Berlin“. Die unterschiedlichen Künstlerateliers hauchen den einstigen Hallen neues Leben ein. Durch die Ansiedlung der Hochschule für Technik und Wirtschaft erfährt der Bezirk eine weitere Belebung. Die unmittelbarere Nähe zur Spree macht das Objekt zu einer begehrten Immobilie unterschiedlichster Mieter. In unmittelbarer Umgebung befinden sich alle Einrichtungen und Geschäfte des täglichen Bedarfs. Ebenso stehen diverse Betreuungs- und Bildungseinrichtungen für Kinder (Kitas, Grundschulen) innerhalb weniger Minuten zur Verfügung. Die Wohnlage ist nicht nur für Schüler (Hermann-Scheer-Schule, OSZ Wirtschaft, rd. 500 m entfernt), Studenten der in Karlshorst gelegenen HTW Berlin, Hochschule für Technik und Wirtschaft (Entfernung rd. 3 km) und dem in Adlershof gelegenen Wissenschaftscampus Adlershof, sondern auch für Berufstätige und Familien attraktiv. Die Lage besticht durch die in 3 Minuten erreichbare Wuhlheide, die nicht nur zu erholsamen Spaziergängen im Grünen einlädt, sondern auch ein umfangreiches Freizeitangebot für Groß und Klein bietet (u. a. Konzertbühne, Freibad mit Biergärten, Kletterpark etc.). Auf dem begrünten Platz an der Griechischen Allee finden Wochenmärkte statt. Im öffentlichen Nahverkehr bestehen durch die Bus- und Straßenbahnlinien in der Edisonstraße (Linien 21, 27, 37, 67, M17) hervorragende Anbindungen zum S- und Regionalbahnhof Schöneweide. Von dort wird eine gute Anbindung in Richtung Stadtmitte sowie das Berliner Umland über das S-Bahn- sowie Bus- und Straßenbahnnetz angeboten. Am Bahnhof Schöneweide (ca. 1,2 km entfernt) ist der große Einkaufspark „Zentrum Schöneweide“ vorhanden. Über die B 96a ist sowohl die A 113, als auch der Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) in wenigen Autominuten zu erreichen.