Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

Unbebautes Grundstück

14776 Brandenburg

Jacobstraße 4


€ 1.495.000,00

D20-04-044


Brandenburg. Brandenburg an der Havel mit rd. 72.000 Einwohnern liegt ca. 70 km westlich von Berlin und ist bekannt für gotische Gebäude aus Backstein, darunter auch das Altstädtische Rathaus aus dem 15. Jahrhundert. Die Objekte (Pos. 43 und 44) liegen im Stadtteil Neustadt, nur rd. 100 m vom Steintorturm entfernt, dem mächtigsten Torturm der Neustädter Stadtmauer. Er gehört zu den ehemals 8, heute noch 4 verbliebenen Tortürmen und ist Teil der mittelalterlichen Wehranlage. Der Steintorturm eröffnet die beliebte und belebte Steinstraße, die vom Tor stadteinwärts zum Neustädtischen Markt, dem zentralen Platz des Stadtteils, führt. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Brandenburger Dom, dessen Kapelle eine barocke Orgel und eine bemalte Gewölbedecke hat. Auch ein Museum mit mittelalterlichen Textilien ist dort angeschlossen. Das spätmittel­alterliche Paulikloster beherbergt das Archäologische Landesmuseum. In der Nähe befinden sich auch die Ruinen der mittelalterlichen Stadtbefestigung.