Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

Bauerwartungsland in idyllischer, ruhiger Lage

14476 Potsdam

Am Waldfrieden rechts neben Nr. 17


€ 125.000,00

D20-02-065


Brandenburg. Die Landeshauptstadt Potsdam grenzt an die südwestliche Stadtgrenze von Berlin, stellt einen der gefragtesten Immobilienstandorte in Deutschland dar und ist mit seinen Sehenswürdigkeiten eine der schönsten Metropolen in Deutschland. Die zu Potsdam gehörende Gemeinde Groß Glienicke mit rd. 3.500 Einwohnern ist als Siedlungs- und Villenkolonie am Westufer des Groß Glienicker See und an der Grenze zu Berlin-Kladow ein begehrter Wohnstandort vor den Toren Potsdams und Berlins. Die Potsdamer Innenstadt ist über die B 2 schnell erreichbar. Das Berliner Stadtzentrum ist ca. 25 km entfernt. Nach Berlin-Spandau und Potsdam bestehen Busverbindungen. Die Grundstücke (Pos. 65 und 66) befinden sich am Ende einer ruhigen, unbefestigten Anliegerstraße, am südlichen Ortsrand von Groß Glienicke und grenzen an den Königswald. Der Sacrower See sowie der Groß Glienicker See sind nur wenige hundert Meter entfernt.