Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

Grundstück mit Gebäuden (ehem. Kraftverkehr)

17389 Anklam

Ellbogenstraße


€ 1.000,00

D19-04-031


Mecklenburg-Vorpommern. Die amtsfreie Hansestadt Anklam ist eine Stadt im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Die Stadt ist eines der 18 Mittelzentren des Landes. Anklam wird aufgrund seiner Lage auch als „Tor zur Insel Usedom“ bezeichnet. Es besitzt einen Bahnhof an der Bahnstrecke Angermünde-Stralsund, die Verbindungen nach Stralsund, Berlin und Elsterwerda schafft. Die A 20 befindet sich westlich in ca. 25 km Entfernung. Das Objekt liegt im nördlichen Teil der Stadt, direkt am Otto-Lilienthal-Museum. Das Stadtzentrum ist nur wenige Autominuten entfernt.