Einfamilienhaus

16515 Oranienburg

Schützenstraße 10 A, 10 B


€ 235.000,00

€ 235.000,00

D19-02-075


Brandenburg. Oranienburg als Kreisstadt des Landkreises Oberhavel liegt an der Havel, ca. 35 km nördlich des Berliner Stadtzentrums. Durch das Stadtgebiet verläuft die B 273, die B 96 führt auf einer vierspuren Umgehungsstrecke westlich an Oranienburg vorbei. Am südlichen Stadtrand von Oranienburg verläuft die A 10 (Berliner Ring) mit der Anschlussstelle Birkenwerder und dem Autobahndreieck Kreuz Oranienburg. In Oranienburg besteht des Weiteren Anschluss an den ÖPNV, u. a. an das S-Bahn-Netz Berlin. Der OT Sachsenhausen mit rd. 2.730 Einwohnern liegt nördlich von Oranienburg, umgeben von großen Waldgebieten. Das Ortsgebiet wird von der Havel durchflossen, hier beginnt der Oranienburger Kanal bzw. endet der Ruppiner Kanal. Die B 96 verläuft westlich des Ortes. Das Objekt befindet sich am nordwestlichen Ortsrand, umgeben von zum größten Teil neu errichteter Wohnbebauung. Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind in wenigen Gehminuten erreichbar.