Der neue Katalog erscheint am 15. Februar 2019

Halbjahresüberschuss 2017 der DGA AG

Berlin, 17.08.2017

Ad-hoc-Meldungen der Deutsche Grundstücksauktionen AG gemäß §15 Wertpapierhandelsgesetz

Der Halbjahresüberschuss der Deutschen Grundstücksauktionen AG (ISIN: DE0005533400) hat sich nach Steuern für das erste Halbjahr gegenüber dem Vorjahreszeitraum von EUR 173.199,56 auf ca. EUR 560.000 erhöht.

Grund für die Verbesserung ist, dass alle 100%igen Tochtergesellschaften und auch die Deutsche Grundstücksauktionen AG selbst ihr Halbjahresergebnis verbessert haben, insbesondere die Norddeutsche Grundstücksauktionen die nach einem Halbjahresverlust von EUR 29.153,07 im Vorjahr nunmehr einen Halbjahresüberschuss vom ca. EUR 230.000 nach HGB verbucht hat.

Der vollständige Halbjahresbericht 2017 ist auf der Homepage der Deutschen Grundstücksauktionen AG ab dem 4.September 2017 abrufbar.

Berlin, 17.08.2017